Loading...

Tool-Time

Digitale Helfer
Home / Tool-Time

Tool-Time #2 - Textanalyse Wortliga

 19.06.2020    AH    Tool-Time, Textanalyse, tools

Blogger, Journalisten, Content Creator, all diejenigen die viel mit Texten zu tun haben, können sich das Textanalysetool "Wortliga" anschauen. Der Textinhalt wird ausgewertet und anhand einer Ampel das Ergebnis visualisiert. So wird auf einem Blick sichtbar, an welchen Stellen der Text optimiert werden kann. Das Tool erkennt Unzulänglichkeiten, wie zum Beispiel Substantivierungen, Passivkonstruktionen und Füllwörter.

Wortliga schreibt dazu: Die WORTLIGA Textanalyse prüft Deinen Text auf Verständlichkeit, Prägnanz und anregende Sprache. Als Maßstab verwendet das Tool die Grundlagen des Hamburger Verständlichkeitsmodells. Zum Beispiel Passiv-Formulierungen: Hier wird nichts ausgelassen. DAs Tool hilft, ersetzt allerdings nicht das Vier-Augen-Prinzip, z.B. den Blick eines erfahrenen Redakteurs. Man hat es damit leichter, Texte zu verbessern und zu kürzen.

Gib hier Deinen Text ein und lass ihn von der WORTLIGA Textanalyse auf Lesbarkeit prüfen, indem sie mögliche Schwachstellen markiert, die Deinen Nutzern das Lesen schwerer machen und Dir Vorschläge für Verbesserungen gibt – das hilft Textern und Redakteuren beim Optimieren von Texten.

Wichtig: Folge nicht stur den Tipps der Textanalyse – mach Dir ein eigenes Bild. Hör auf Dein Gefühl und beziehe Deine Leser mit ein, indem Du sie fragst, ihr Nutzer-Verhalten analysierst und Dich in sie hineinversetzt.

Besuche dazu die Seite: https://wortliga.de/textanalyse/

Zurück